MENU

Familienthemen - Weltkindertag

Jedes Jahr am 20. September wird in Deutschland der Weltkindertag gefeiert. Viele Gemeinden und Städte planen ein großes Fest, um dazu beizutragen, die Kinderrechte bekannt zu machen und ihre Durchsetzung weiter voran zu treiben. Für 2009 wurde das Motto „Vorfahrt für Kinderrechte“ gewählt.

In diesem Artikel:

Weltkindertag - Ein ganzer Tag für die Rechte der Kinder

Schon 1925 trafen sich 54 Länder, um über die Lebensbedingungen und die Rechte der Kinder zu sprechen. Es wurde die Genfer Erklärung zum Schutz der Kinder verabschiedet. Viele Staaten führten im Anschluss einen Kindertag ein, der dann zum Weltkindertag wurde. 1954 verabschiedete die UN-Vollversammlung eine Resolution zum Schutz der Kinder. Darin wurde auch der Weltkindertag angeregt.

Heute feiern auf der ganzen Welt 145 Nationen den Tag des Kindes und stellen damit ihre Interessen in den öffentlichen Mittelpunkt.

Diese Seite bewerten: