MENU

Kinderklinik finden: Klinik-Gütesiegel hilft bei der Auswahl

Muss ein Kind ins Krankenhaus, wünschen sich Eltern die bestmögliche Versorgung nah am Wohnort. Aber wie findet man eine geeignete Kinderklinik? Das Gütesiegel „Ausgezeichnet. FÜR KINDER“ hilft bei der Recherche.

In diesem Artikel:

Klinik-Gütesiegel - Hilfe bei der Auswahl


In enger Zusammenarbeit mit der „Bundesarbeits- gemeinschaft Kind und Krankenhaus“ sowie der „Deutschen Akademie für Kinder- und Jugendmedizin“ hat die „Gesellschaft der Kinderkrankenhäuser und Kinderabteilungen in Deutschland“ Mindestkriterien zur Qualitätssicherung für die stationäre Versorgung von Kindern und Jugendlichen entwickelt.

Auf diese Weise sollen Genesung sowie Lebensqualität von Kindern und Jugendlichen im Krankenhaus deutlich verbessert werden. Die Maßnahmen dienen dazu, eine fachlich hochwertige und altersgerechte Versorgung zu garantieren. Für Eltern junger Patienten besteht die Möglichkeit, im Krankenhaus mit aufgenommen zu werden.

Weitere Infos

Weitere Informationen zum Gütesiegel und die Liste der Krankenhäuser findest du hier: www.ausgezeichnet-fuer-kinder.de

Und: Kurze Anfahrtswege ermöglichen zahlreiche und spontane Elternbesuche

Dabei soll eine Entfernung von 40 Kilometern oder 40 Minuten Fahrzeit nicht überschritten werden.

Zudem bieten zertifizierte Krankenhäuser den Eltern Schulungen für eine optimale Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt an und nehmen ihnen so Unsicherheiten und Ängste. Deutschlandweit tragen aktuell 227 Kliniken das Siegel für zwei Jahre.


Diese Seite bewerten: