MENU

Netzwerk Elterninitiativen für Geburtskultur

In diesem Artikel:

Reform der Geburtskultur

Kasseler Erklärung zur Reform der Geburtskultur
vom 10. Oktober 2015

Erklärung - Reform der Geburtskultur (PDF)

Verein zur Förderung vorgeburtlicher Erziehung e.V.

Der Verein zur Förderung vorgeburtlicher Erziehung e.V. (VvE) wurde im Jahr 1997 gegründet und ist als gemeinnützig anerkannt.

Er hat seinen Sitz in Balingen/Baden-Württemberg. Der VvE ist der deutsche „Ableger“ des weltweiten Dachverbands OMAEP (World Organization of Prenatal Education Associations). Dieser Verband wurde 1991 in Frankreich gegründet und besteht aus 20 Vereinen in 17 Ländern auf 3 Kontinenten. Die OMAEP hat einen beratenden Status im Wirtschafts- und Sozialrat der Vereinten Nationen ECOSOC.

Aufgabe des VvE ist es, werdende Eltern zu informieren. Dies geschieht zurzeit ganz besonders durch die kostenfreie Download-Broschüre „Schwangerschaft bewusst erleben“. Weitere Informationen:  www.vorgeburtliche-erziehung.de