MENU

Familientreffs – Elterncafés, Kindercafés & mehr laden zum Klönen, Spielen, Kaffeetrinken ein

Elterncafe, Kindercafe, Familientreff – du meinst, das sei alles Jacke wie Hose? Weit gefehlt! Die Einrichtungen unterscheiden sich ganz wesentlich. Aber eines haben sie alle gemeinsam: Eltern und Kinder sind hier ausdrücklich willkommen. Welche Angebote es gibt, siehst du unten in der Liste.

Elterncafe – was ist das?

Ein Elterncafe oder Eltern-Kind-Cafe ist ein Treffpunkt für junge Eltern – meist wird es von Familienzentren einmal pro Woche an einem Nachmittag angeboten. Es ist also kein „Café“, sondern ein loser Treff, für den man sich nicht anmelden muss und der nichts kostet. Hier können Mamas und Papas eine Tasse Tee oder Kaffee trinken, einander kennenlernen, sich über den Alltag mit Baby austauschen. Manche Elterncafes haben jede Woche einen spezielles Thema rund um das erste Lebensjahr, zum Beispiel „Beikost“ oder „Kinderkrankheiten“, über das eine Mitarbeiterin informiert. Auch Kindergärten oder Schulen veranstalten Elterncafes, um den Austausch der Eltern zu fördern.

Was passiert im Kindercafe?

Kindercafes sind kinder- und familienfreundliche Cafes, also gastronomische Betriebe. Meist erkennst du sie an ihren lustigen Namen wie „Lollypop“ oder „Milchbart“. Hier sind Kinderwagen und Geschrei nicht nur geduldet, sondern erwünscht: Es gibt Wickelmöglichkeiten, Kinderhochstühle, Fläschchenwärmer. Die Cafes haben eine Spielecke, manchmal sogar ein Bällebad, Bücher und Spielzeug. Auf der Karte stehen Getränke, Frühstück und kleine Speisen. Stillende Mütter sind ausdrücklich willkommen.

Wo finde ich Familientreffs?

Familientreffs für Eltern mit Kindern von 0 - 6 Jahren bieten die Familienzentren. Auch Kirchengemeinden oder gemeinnützige Träger wie die Arbeiterwohlfahrt (AWO) veranstalten Familientreffs. Für die ganz kleinen und ihre Mütter gibt es den Babytreff auch unter dem Namen „Stillcafe“ – als eine von Stillberaterinnen angeleitete Stillgruppe. Auf dem Programm stehen gemeinsame Feste, Trödelmärkte für Baby- und Kindersachen oder Ausflüge. Eltern knüpfen neue Kontakte während die Kinder spielen, basteln oder malen. Es gibt zahlreiche Angebote, auch in deiner Nähe. Schau in unsere Liste, hier findest du viele Angebote vor Ort!

Thea Wittmann

Kurse & Angebote werden geladen...