MENU

Erstausstattung: Was wirklich sinnvoll ist

Kirschkernkissen

Bewertung:
Kirschkernkissen
Für die zarte Babyhaut sind Wärmflaschen zu heiß und auch zu schwer. Denn der häufigste Anwendungsbereich ist der Bauch.

Kirchkernkissen sind eine sinnvolle Alternative. Im Ofen erhitzt, lässt sich die Wärme sehr einfach regeln und sie sind im Vergleich zur Wärmflasche sehr leicht.

Manche Eltern wärmen damit auch Bett oder Kinderwagen vor, zum Schlafen sollten sie aber wieder entfernt werden.

kidsgo-Tipp: Für die Allerkleinsten gibt es auch Traubenkernkissen, die noch kleiner und leichter als Kirschkerne sind und die Wärme sehr gleichmäßig verteilen.


Erstausstattung: Was wirklich sinnvoll ist:

In der Rubrik Babys Gesundheit gibt es außer Kirschkernkissen

Kirschkernkissen: Neuester Kommentar

Grete, München meint:
13.02.2013 17:43
Oh, ja! Unser Kirschkernkissen war oft im Einsatz. Ich habe es auch im ersten Winter immer in den Kinderwagen an die Füße gelegt, die kühlen ja so schnell aus. Gaaaaanz wichtig zu haben.

Kirschkernkissen: weitere Kommentare